.../news

   

 = aktuelle Berichte

   

 = Infos, Einladungen, Termine ...

     = Corona: Maßnahmen, Verordnungen
 
 Blasius-Schuster-Cup 2021

17.07.2021

Nach 8 Monaten Abstinenz wieder Fussball
Zum Abschluss einer durch die CORONA-Pandemie verkorksten Regionalliga Südwest-Saison 2020/2021 lud unsere B-Juniorinnenmannschaft die befreundeten Vereine SG 99 Andernach und TuS Issel zu einem „Blitzturnier“ um den Blasius-Schuster-Cup 2021 (gestiftet von Paul Schuster) in das Stadion Hachenburg (Rasenplatz) ein. Damit endete die Ära eines sehr erfolgreichen U17-Mädchenteams mit Trainer Joachim Langenbach beim SV Gehlert, der mit Recht als Aushängeschild im Mädchen- und Frauenfußball in unserer Westerwälder Region angesehen wird.

Sieger im Turnier am 17. Juli 2021 wurde von drei Mannschaften der TuS Issel, gefolgt vom SV Gehlert und der SG 99 Andernach auf den Plätzen zwei und drei. Wir danken dem erfahrenen Schiedsrichter Dieter Schnell für eine kompetente Spielleitung.
Die Übergabe der Preisgelder und Pokale wurde von dem Bürgermeister der Stadt Hachenburg, Stefan Leukel und der Ortsbürgermeisterin von Gehlert, Elsabe Giese wahrgenommen. Der Vereinsvorsitzende Hans-Werner Rörig dankte den Mannschaften für ihre Anreise und freute sich über deren einstimmige Entscheidung, die vereinnahmten Preisgelder komplett an Bedürftige zu übergeben, die in Rheinland-Pfalz durch die weit über ihre Ufer tretenden Flüsse und verheerendes Hochwasser mit einem furchtbaren Ausmaß an Leid und Zerstörung betroffen und in große Not geraten sind.
Anschließend wurden durch Trainer Langenbach einige Spielerinnen verabschiedet, die leider den Verein verlassen; und Stürmerin Marie Fischer erhielt vom Vorsitzenden zum Abschied einen Vereins-Fanschal und einen Gutschein überreicht.

Siegerehrung

B-Mädchen

   
 Mädchen und Frauen unterwegs

03.07.2021

Ausflug ins Phantasialand
Anfang Juli organisierten die Fußball-Mädchen und -Frauen einen Ausflug ins Phantasialand nach Brühl. Mit drei Autos war man schnell unterwegs und mithilfe der Mannschaftskasse war ein schöner Tag mit Teambildung und einem Zusammenwachsen beider Frauenmannschaften in der anstehenden neuen Saison gesichert.

Phantasialand

   
 Bürgermeister-Josef-Kunz-Cup 2021

14.06.2021

Im Stechen den Sieger ermittelt
Minigolf - Wanderpokal 2021

Es war ein richtig schöner Sommertag - ohne Regen und mit viel Sonne, Auf der Minigolfanlage in Freilingen spielten am 07. Juni 14 Trimmer und Wanderer des Sportvereins in 3 Teams den neuen Minigolfsieger 2021 aus. Auf 12 Bahnen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden wurde der Sieger ermittelt. Mit jeweils 35 Schlägen setzten sich Bernd Kind und Dietmar Kroschel vom restlichen Feld ab. Nach einem Stechen der beiden auf Bahn 8 stand dann der diesjährige Gewinner des Bürgermeister-Kunz-Cups 2021 mit Dietmar Kroschel fest, dem Josef Kunz - umrahmt von seinen Kameraden - den Pokal übergab. Mit Musik und Gesang wurde unter entsprechenden Hygienebedingungen eine sehr gut besuchte 18. Veranstaltung des SV Gehlert durchgeführt.

Gruppenbild

   
 Gehlerter Bewegungspfad

14.06.2021

Lust auf BEWEGUNG? – Dann macht mit beim GEHLERTER BEWEGUNGSPFAD!
Der anlässlich der Rheinland-Pfälzischen Bewegungstage (18.-20.06.2021) neu eröffnete Gehlerter Bewegungspfad bietet ab sofort und in Zukunft generationsübergreifend Bewegungsspaß für alle Gehlerter – aber auch für alle Besucher, die auf einem schönen Rundweg durch die Natur und durch Gehlert an 15 Stationen sportliche Übungen absolvieren möchten.
Das Jugendtreff-Team als Kooperation des SV Gehlert mit der Gemeinde Gehlert hat den neuen Bewegungs-Parcours gestaltet. Dieser besteht aus mittelgroßen Steinen entlang des Weges, auf denen die verschiedenen Übungen dargestellt sind. Dabei kann jeder – ob jung oder alt – nach seinen Möglichkeiten die Übungen durchführen.
Da es sich um einen Rundweg handelt, kann er an verschiedenen Stellen begonnen werden, z.B. am Jugendtreff mitten in Gehlert. Auswärtige Besucher haben die Möglichkeit am Ortseingang auf dem Parkplatz des Friedhofs zu parken und gelangen von dort schnell zum Bewegungspfad. Entdeckt die bemalten Steine und habt viel Spaß mit den Übungen auf unserem Gehlerter Bewegungspfad!

Karte

   
 Alles, was Spaß macht

08.06.2021

Ein schöner Nachmittag in Gehlert
   

Am 08. Juni 2021 kam das Spielemobil vom Jugendzentrum aus Hachenburg zu uns nach Gehlert aufs Freizeitgelände. Bei wunderschönem Wetter hatten 24 Kinder aus Gehlert für zwei Stunden sehr viel Spaß und Freude. Der Parcours mit schönen Aktivitäten und auch das Fußball-Golf fanden großen Anklang. Die unterschiedlichen Fahrgeräte wurden ebenso gerne genutzt. Der große Erfolg hat uns auf die Idee gebracht, ein Mal im Monat solch einen schönen Nachmittag mit den

Kindern durchzuführen. Den Termin geben wir vom „Jugendtreff Gehlert“ über die Inform immer vorher bekannt. Ein herzliches Dankeschön an alle, die mitgewirkt und geholfen haben - besonders an das Team vom JUZE Hachenburg.

Spaß Spaß
Spaß Spaß
Spaß Spaß
Spaß
Logo
   
 INFOS - EINLADUNGEN - TERMINE ....
  
 
 Soziales Engagement der Gehlerter Mädchen- und Seniorenfußballer

Seit über 10 Jahren engagiert sich die Herrenmannschaft erfolgreich in sozialen Projekten. Welche das im Detail sind, kann man hier oder in unserem Vereisheft "Mein Verein" Nr. 54 auf Seite 72 erfahren. Unser Teammotto ist "Fußball steht an zweiter Stelle" und hat nach wie vor den Vorrang vor der Jagd nach Punkten und Toren. Und so werden sich die Fußballer auch in Zukunft mit sozialen Beiträgen im Vereinsumfeld engagieren.

 

Gerade in der aktuellen Corona-Pandemie sind die B-Mädchen, die sportlich in der Regionalliga Südwest erfolgreich aktiv wären, sehr hart getroffen: Kein Spielbetrieb, kein Training - NICHTS! Und deswegen denken die Mädels an andere vereinsinterne Aktionen. So hatten sie unlängst mit ihrem Trainer die Idee, ausgewählte und bedürftige Familien mit einer anonymen, finanziellen Spende zu unterstützen, was bereits geschehen ist.
 

Damit sich das Team in der leider fußballlosen Zeit nicht ganz aus den Augen verliert, suchen die Fußballerinnen eine neue Betätigung, die der Allgemeinheit in Gehlert und Umgebung zugute kommt.

Wer irgendwelche Hilfe braucht, wer eine gute Idee hat, der kann sich gerne an die Geschäftsstelle des SV Gehlert unter 02662 2329 wenden.
 

Macht mit, bleibt gesund und fit !

 
 NORA - Nicht Ohne Richtige Ausrüstung
Ein Pilotprojekt des Fußballkreises Westerwald/Sieg

Wir möchten auf das Hilfsprojekt "NORA" des Fußballkreises Westerwald/Sieg aufmerksam machen und bitten, dieses Projekt "Helfen und helfen lassen" zu unterstützen.
 
Um das Projekt näher kennen zu lernen, möchten wir Sie bitten, sich über die beiden NORA-Flyer zu informieren.
Über Bekleidungsspenden freut sich das NORA-Team natürlich jederzeit.

zum Zwischenbericht >>>

 
 Hinw. Infos zu Veranstaltungen in 2021

Liebe Mitglieder und Freunde des Sportvereins,

aufgrund der Corona-Pandemie und der aktuellen Corona-Bekämpfungsverord-nung ist es aus heutiger Sicht vollkommen unklar, ob und wann die Jahreshauptversammlung in diesem Jahr überhaupt stattfinden kann.
Gleiches gilt für die Vereins-Seniorengeburtstagsfeier sowie die Ersatz-Nikolausfeier, die im Dezember abgesagt werden musste.

 

In diesem Jahr wird der SV Gehlert 70 Jahre alt. Es ist noch offen, ob und wie wir unseren 70. Vereinsgeburtstag feiern oder ob wir den Jubiläumsgeburtstag zum 75. Bestehen dann im Jahr 2026 offiziell feiern.

Auch dazu werden wir euch rechtzeitig informieren.
 

Erst wenn eine Entspannung der Lage die Durchführung einer Veranstaltung ohne Gesundheitsrisiko möglich macht und letztendlich auch die behördlichen Anordnungen aufgehoben werden, erfolgt die Bekanntgabe eines genauen Datums.

 geplante, noch offene Vereinstermine im 1. + 2. Halbjahr 2021:

Jugendvollversammlung
Jahreshauptversammlung
Vereins-Seniorengeburtstag
Ersatz f. ausgefallene "Nikolausfeier"
Jubiläumsveranstaltung
Fußball-Feriencamp des SV Gehlert

"Jugendtreff"
"Hülpüsch"
"Hülpüsch"
Freizeitgelände / DGH
DGH / Sportplatz
Stadion Hachenburg
offen
offen
offen
offen
offen
gepl. 26.-30.07.
 CORONA -Maßnahmen, Verordnungen, Hinweise
 
 Info: SVG-Hygienebeauftragter

Liebe Übungsleiter*innen und Funktionäre des Sportvereins!

Die Geschäftsstelle des SV Gehlert dankt allen, die uns bei der Umsetzung der Verordnungen und Maßnahmen der Landesregierung und Gesundheitsämter zur Bewältigung der Corona-Krise, mit der Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensempfehlungen unterstützen!

Auskünfte erteilt ab sofort der Hygienebeauftragte im SV Gehlert:

Jörg Klause

Tel.: 02662 946980

j.klause1963@googlemail.com

 
 Hinw.: Sport im SV Gehlert  + aktuelle Verordnungen

Stand: 03.07.2021

 
Die 24. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (23. CoBeLVO) trat am 30. Juni 2021 in Kraft.

 
Übersicht der
Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz
 

Sportanlagen AUSSEN

- Trainings- und Wettkampfbetrieb sind erlaubt
- 1 Trainer und 50 teilnehmende Personen im Abstand zu Nebengruppen von
   mindestens 3 m
- Trainer und unbegrenzte Zahl an Kindern pro Gruppe
   Es besteht eine Personenbegrenzung von nur noch 5 qm pro Person und keine
   Testpflicht
 sowohl für die Kinder als auch für die Trainerin oder für den
   Trainer.

- Benutzung Umkleideräume, Duschen und Toiletten sind erlaubt.
- Anwendung der AHA-Regel (Abstand, Hygiene, Maske) und Teilnehmerlisten


Sportanlage INNEN

- Trainings- und Wettkampfbetrieb sind erlaubt, wenn die Sportausübung im
   Rahmen der Kontaktbeschränkung erfolgt.
- Anzahl 25 Personen sind erlaubt
   Leitet mindestens eine verantwortliche Person die Sportausübung, so sind
   50 Personen erlaubt.
   1 Trainer und unbegrenzte Anzahl an Kindern bis 14 Jahre
- Abstand von 3m zu Nebengruppen und Personen
- Testpflicht ab 15 Jahre (Geimpfte unter Vorlage des Impfpasses mit Bestätigung
   der Zweitimpfung plus 14 Tage).
   Für Kinder unter 14 Jahre entfällt die Testpflicht.
- Benutzung Umkleideräume, Duschen und Toiletten sind erlaubt..
- Anwendung der AHA-Regel (Abstand, Hygiene, Maske, Luft) und
   Teilnehmerlisten

Bei Rückfragen bitte die Vereins-Gechäftsstelle 
bzw. unseren Hygienebeauftragten Jörg Klause anzusprechen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 





 
 
 
 Hinw.: Fußball-Spielbetrieb Saison 2020 /2021

Stand: 28.03.2021

update: 05.11.2020
update: 01.11.2020

Der Beirat des FVR und das Präsidium des FRV Südwest haben entschieden, dass der Punktspielbetrieb der Saison 2020/21 in allen Spiel- und Altersklassen eingestellt wird und die bisher ausgetragenen Begegnungen annulliert werden. Auf- und Absteiger gibt es nicht.
Dies betrifft sämtliche Fußballmannschaften des SV Gehlert (Herren, A-Junioren, B-Juniorinnen) sowie alle Spiele der Spielgemeinschaften, in denen der SV Gehlert mitwirkt: SG Eichelhardt/Gehlert (Frauen 1 + 2), JSG Atzelgift II (C-Junioren), JSG Gehlert II (Bambini in der JSG Alpenrod) und SG Hachenburg/Gehlert (Alte Herren).
 

Der Bitburger Rheinlandpokal, der Rheinlandpokal der Frauen sowie die IKK-Rheinlandpokale der Junioren sollen zu Ende gespielt werden, sofern die Verfügungslage dies erlaubt. Auch die Bitburger Kreispokalwettbewerbe sollen nach Möglichkeit sportlich beendet werden.
 
Hinsichtlich der Saison 2021/22 wurden sowohl für Senioren, Frauen, Juniorinnen als auch Junioren keine Regelungen festgelegt. Da derzeit völlig offen ist, wann der Spielbetrieb unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz wieder aufgenommen werden darf, kann bezüglich des Saisonbeginns und damit auch in Bezug auf einen eventuell zu verändernden Spielmodus zum aktuellen Zeitpunkt keine Entscheidung getroffen werden.
 
Quelle: FRV-Südwest / FVR-Team vom 27.03.2021
 

Hinweis zum Trainingsbetrieb der SVG-Fußballmannschaften:
Bitte die Hinweise zum Trainingsbetrieb beim SV Gehlert beachten!
 


 

unterstützt von: